Dienstag, 23. Februar 2016

»«. MODIA als Taschenbuch | 2016


Ich weiß, ich habe das Blog etwas vernachlässigt, aber es gab so viel anderes zu tun und irgendwie hat mir die Motivation gefehlt. Nun gibt es aber wieder Neuigkeiten und zwar kann man ab sofort den fünften Band der "Die-Unwandelbaren"-Reihe kaufen. http://amzn.to/1L923wm

Zwei Jahre habe ich mit dieser Reihe verbracht. Ich habe geplant, geschrieben, korrigiert, veröffentlicht, gelacht und geweint. Ich bin so dankbar für die Möglichkeit, diese Erfahrungen als SPler gemacht und dabei solche Freunde und Leser wie euch gewonnen zu haben. Als ich mich an Neujahr 2014 dazu entschlossen hatte, endlich meine Schreibkarriere anzuziehen, hätte ich nicht geglaubt, dass ich es auch wirklich schaffen könnte. Ich kannte mich selbst nicht, wusste nicht, wozu ich fähig war und was ich noch lernen konnte. Alles erschien mir groß, weit entfernt und angsteinflößend. Doch je mehr ich mich in meine Geschichte verliebte, desto einfacher wurde es. Plötzlich war mir klar, wofür ich kämpfte, wofür ich schrieb. Menschen haben mich schief angeguckt, nachdem Pharos im September 2014 erschien und ich ihnen erklärte, dass ich alles auf eigene Faust gemacht hatte. "Wie? Ohne Verlag?" - JA, verdammt. Ohne Verlag! ... Das geht auch und es hat mich um mehrere Erfahrungen reicher gemacht. Das Gespräch wurde aber nicht angenehmer, als dann die Frage kam, wie viele Bände denn noch kämen. "Vier? Haha. Hast du überhaupt so viele Ideen?" ... Oh ja, die hab ich und noch viel mehr!

Ich habe nie locker gelassen und immer weitergeschrieben, denn meine Figuren und Story haben mir die Liebe zurückgegeben, die ich ihnen geschenkt habe. Und so schrieb sich ein Band nach dem anderen, ohne dass ich in ein Loch gefallen wäre. 2015 folgten also Hydra, Arsida und Psira. Neujahr 2016 rollte dann Modia noch hinterher und jetzt, mit dem Taschenbuch, ist wirklich alles vorbei. Ich könnte glücklicher nicht sein. Und dankbar für so viele Menschen, die mir zur Seite gestanden haben. Danke! <3

... Hoffentlich werdet ihr mich auch zukünftig begleiten. „smile“-Emoticon Ich bin stolz darauf, euch zu haben. :)

Kommentare:

  1. Hallo Laura,

    ich freue mich, dass du diese Erfahrung machen durftest und dass alles so gut funktioniert hat ;) Ich freue mich wirklich mit dir ;)
    Deine Bücher lachen mich die ganze Zeit schon an und ab mai, wenn es mit den Leserunden weniger wird, habe ich mir deine Reihe fest vorgenommen ;)

    Liebe Grüße,
    Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Alex :)

      Danke dir, du Liebe <3 Ich bin auch froh und wirklich erleichtert. Das würde mich freuen! :D

      Liebste Grüße

      Löschen
  2. Liebe Laura,

    ich habe deine tolle Serie beendet und sie lässt mich mit einem weinenden Auge zurück, denn irgendwie bin ich traurig, dass sie zu Ende ist, sie hatte mir so einen Spaß gemacht.
    http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2016/03/e-book-rezension-ein-sommer-in.html
    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ani <3

      Das freut mich wirklich zu lesen. Vielen Dank <3

      Alles Liebe
      Laura

      Löschen