Montag, 23. Februar 2015

»«. Montagsfrage. #2


Da ich gerade schwer mit meiner Hausarbeit in English Studies beschäftigt bin (Thema: Identification with the Criminal) und nebenbei noch fleißig bei Arsida am Schreiben bin, hatte ich letzte Woche leider keine Zeit für einen Post. Also geht es hier einfach mit meiner zweiten Montagsfrage weiter - präsentiert von Buchfresserchen. Die heutige Frage lautet:

In welcher Umgebung liest du am meisten?

Ich würde sagen, dass ich zu Hause am meisten lese. Am liebsten in meinem Bett oder in meinem Schaukelstuhl, da kann ich am besten entspannen und Bücher verschlingen, ohne dass ich von irgendjemandem gestört werde. Außerdem höre ich beim Lesen immer gern Musik und das geht in meinem Zimmer eben am besten. Unterwegs habe ich auch immer ein Buch dabei, oder meinen Kindle. Ich habe immer lange Fahrten bis zu meiner Universität mit dem Bus und normalerweise wird mir übel, wenn ich während der Fahrt lese, doch mit dem Kindle passiert das irgendwie nicht. Das ist sehr praktisch und so kann ich die Zeit gut ausnutzen. Hier unten noch ein paar Bilder meiner Reading-Nooks im Zimmer. Den Balkon nutze ich jedoch eigentlich nur im Sommer, wenn es auch abends noch schön warm ist <3

  


Kommentare:

  1. Ohhh hast du schöönee Leseecken! =)
    Ich lese am meisten im Bett! Auf der Couch wird momentan an meinem zweiten Buch geschrieben, der Balkon ist zu kalt! (WINTER!) und da bleibt mir nur das Bett =)
    Freu mich schon auf Pharos 3 ;-)

    Liebe Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Dankesehr :3
    das ist aber auch eine coole Aufteilung! Nimmst du dann deinen Laptop mit auf die Couch?
    :)

    AntwortenLöschen
  3. Ein Schaukelstuhl? Das ist ja mal super :) ich hätte auch gerne so einen, aber in meinem Zimmer ist derzeit keinen Platz. Vielleicht wenn ich endlich umgezogen bin ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich liebe ihn auch ^^ hab ihn sogar eigenhändig geschliffen und gestrichen :D kann ich dir nur empfehlen ^^

      Löschen