Mittwoch, 24. Dezember 2014

»«. Türchen 23 & 24


Nun ist es endlich soweit. HEILIGABEND. Und das Ende unseres Adventskalenders. Es hat mir viel Spaß gemacht, mit euch die Hintergründe meiner Arbeit und ein paar kleine Eindrücke von HYDRA zu teilen. Ich hoffe, ich konnte euch damit auch eine Freude machen und euch den einen oder anderen Tag versüßen. 
Zum Abschluss gibt es noch einmal ein großes Geschenk von mir für euch: Der Prolog von HYDRA - Die Unwandelbaren II. Es ist noch nicht die endgültige Fassung, kommt ihr aber schon sehr nahe. Mein Geschenk an euch zu Weihnachten!

Ansonsten gibt es für mich nur noch zu sagen, dass ich euch eine besinnliche und fröhliche Weihnachten wünsche, auf dass ihr bei euren liebsten Personen seid und euch geliebt und geborgen fühlt. Es wird immer jemanden geben, der an eurer Seite steht und um euch sorgt! 

Liebste Grüße,
Laura

P.S.: Hier ist der Link zum Prolog: HYDRA oder ihr klickt einfach auf die Seite oben namens HYDRA, dann gelangt ihr auch dorthin. Bye!



Montag, 22. Dezember 2014

»«. Türchen 21 & 22

 Einigen von euch haben diesem Türchen vielleicht schon ein klein wenig entgegen gefiebert oder sich zumindest darauf gefreut. So wie ich. 

Heute werde ich euch das neue Cover zu HYDRA präsentieren, das mir wieder die liebe Julia M. kreiert hat. Sie hat übrigens auch einen eigenen Blog und ist selbst Autoren. Mehr könnt ihr hier über sie erfahren: Herzvolumen

Ich bin sehr gespannt, was ihr zu dem Cover zu sagen habt. Ob ihr es genauso mögt wie Pharos oder eher nicht so. (: 
So viel zu meinem Blabla. Euch viel Spaß beim Anschauen!


Sonntag, 21. Dezember 2014

»«. Türchen 19 & 20

Gestern hatte ich es leider etwas vergessen, diesen Eintrag zu verfassen. Ich war so mit der Planung zum dritten Band beschäftigt, da ist es mir einfach immer wieder entglitten. 
Aber heute hole ich es wieder nach. (: Ein Zitat für euch zum vierten Advent. <3







Donnerstag, 18. Dezember 2014

»«. Türchen 17 & 18


Weihnachtsferien. Endlich. Ach wie ist das schön? xD Jetzt kann ich mich noch viel mehr auf die anstehenden Weihnachtstage freuen, vor allem da ich jetzt auch alle Geschenke beisammen habe (: Der Stress ist verschwunden. 
Heute hatte ich außerdem den "Durchbruch", was meine Planung zu Arsida angeht, gehabt. Zwar muss ich noch die einzelnen Kapitel detailliert planen, aber der "Zeitstrahl" steht quasi schon. Aber bevor ihr mehr zu dem 3. Band erfahrt, müsst ihr ja erstmal den zweiten lesen. Mit der Überarbeitung komme ich sehr gut voran. Ich muss weniger große Änderungen vornehmen, wie gedacht. Am Wochenende wird sich die liebe Julia S. dann an das Lesen machen und vllt noch ein paar Fehler herausfiltern. Dann könnte es durchaus realistisch sein, das Buch schon Ende Januar zu veröffentlichen. Wie toll. <3 
Nun aber zum Türchen!

Dienstag, 16. Dezember 2014

»«. Türchen 15 & 16

Wow. Nur noch eine Woche dann ist Weihnachten. Ahhhhhh ... ich freue mich schon so - obwohl, die vorweihnachtliche Zeit gefällt mir auch einfach super. Und sagt man nicht immer, Vorfreude ist die schönste Freude? Denn nach einem kurzen Moment ist auch schon wieder alles vorbei und man muss erneut 365 Tage warten, bis es soweit ist ... bin da ziemlich zwiegespalten, aber ich genieße auf jeden Fall die Wochen vor Weihnachten in vollen Zügen. Gehe auf Shoppingtouren, mache Weihnachtsmärkte samt Glühweinständen unsicher und verbarrikadiere mich in mein Zimmer, zünde die Kerzen an, höre schnulzige Weihnachtsmusik und packe Geschenke ein, oder lese ein gutes Buch. Eine Sache steht dieses Jahr noch aus: viele Menschen haben das (mir unverständliche) Ritual immer den Film "Tatsächlich ... Liebe" zu schauen. Letztes Jahr habe ich mir dann auch mal einen Ruck gegeben und ihn gesehen und war ziemlich davon enttäuscht. Fand ihn sehr langweilig. Da bleibe ich doch lieber bei meiner Tradition und schaue die zwei Filme "A Walk to Remember" (Nur mit dir) und Peter Pan (Die Version von 2003 mit Jason Isaacs. Um Welten besser und beides stimmt mich auf Weihnachten ein, obwohl es nicht so viel damit zu tun hat. Ist wohl irgendwas Persönliches xD Erinnerungen, die ich damit verbinde oder so. 
Aber ich wollte euch noch etwas anderes mitteilen: Heute hatte ich schon das zweite Mal die Ehre, jemandem eine Widmung ins Buch zu schreiben (also in deren Ausgabe von Pharos. xD) und ich muss das nochmal erwähnen, weil ... weil es unbeschreibliches Gefühl ist. Ich weiß, jetzt sind mittlerweile schon ein paar Monate vergangen und trotzdem fühlt es sich nach wie vor surreal an. Ich danke allen Menschen, die Pharos bisher gekauft und gelesen haben. Das war/ist das größte Geschenk, das ich mir für dieses Jahr hätte wünschen können. Wirklich. Ihr seid die besten! 
Nun kommen wir aber zum Türchen! Dieses Mal ist es ...

Sonntag, 14. Dezember 2014

»«. Türchen 13 & 14


Heute gibt es mal nur eine Kleinigkeit, obwohl wir nur noch zehn Tage von Heiligabend entfernt sind. Halbzeit ist vorbei - es geht direkt auf die Zielgeraden. Gestern habe ich nicht nur mit der Überarbeitung von Hydra weitergemacht, sondern mich auch endlich an die Planung vom dritten Ban gesetzt, er übrigens ARSIDA betitelt ist. (: Was sagt ihr dazu? Vielleicht ist das auch ein ganz kleines Geschenk an euch zum heutigen Sonntag! 

Freitag, 12. Dezember 2014

»«. Türchen 11 & 12


Wie das Bild und die Überschrift schon sagen, sind wir bei Türchen Nummer Elf und Zwölf angelangt und ich präsentiere euch ein weiteres, hoch aktuelles Zitat aus Hydra. Es ist eines, das mir selbst zunächst gar nicht ins Auge gestochen war, aber die liebe Julia S. hat mir ein wunderschönes Notizbuch geschenkt und es darin vermerkt. Jetzt möchte ich es mit euch teilen.


Mittwoch, 10. Dezember 2014

»«. Türchen 9 & 10

Das nächste Türchen. (: Dieses Mal gebt es weder ein Zitat noch einen Einblick in meine Arbeitsweise - oder wenn, dann nur ein ganz kleines Bisschen. Eigentlich hat dieses Türchen mehr etwas mit Pharos zu tun.
Hier möchte ich euch zeigen, wie unsere Hauptcharaktere in der Rohfassung geheißen haben und ob ich sie noch in anderer Weise verändert habe. Da ich dazu nicht einen kompletten Roman zu schreiben möchte, er euch womöglich nur langweiligen würde, versuche ich mich kurz und punktuell zu halten. Viel Spaß!











Montag, 8. Dezember 2014

»«. Türchen 7 & 8

H Y D R A 
Yeah. Wir sind schon bei 7 und 8. Wie ist das schön? Es dauert nicht mehr lange und dann ist schon Weihnachten. Yuhuuuu! :D Gestern war ich mit einer Freundin schön auf dem Weihnachtsmarkt und habe schon ein paar Geschenke gekauft - aber was heißt hier schon? Anscheinend bin ich jemand der "lahmeren" Sorte, die alles auf den letzten Drücker einkaufen. Na ja, so kommen doch immer die besten Ideen zustande, oder nicht? :D
Aber ihr wollt sicherlich nichts über mein Einkaufsverhalten erfahren, sondern erfahren, was im neuesten Türchen drin ist. Ein Zitat! Viel Spaß!!

Samstag, 6. Dezember 2014

»«. Türchen 5 & 6


Das nächste Türchen kann geöffnet werden und es ist ... Nikolaustag für alle, die es noch nicht mitbekommen haben. *lach* Ich finde, der Schnee fehlt. Eindeutig. Und so richtig kalt ist es heute auch nicht, was ich persönlich sehr schade finde. Für mich gehören diese zwei Qualitäten nun mal in den Dezember, aber leider hört Mutter Natur nicht auf mich. 

Kommen wir zum eigentlichen Thema. HYDRA. Vorgestern habt ihr von mir da erste Zitat bekommen, das im zweiten Teil steht. Ich hoffe, es hat euch gefallen. 
Heute möchte ich euch ein paar Fotos von meinen Planungen zeigen, um euch mein Schreiben näher zu bringen. Wenn ihr Fragen oder Anmerkungen dazu habt, könnt ihr mich gerne kontaktieren. Über so etwas rede ich gerne. xD

Donnerstag, 4. Dezember 2014

»«. Türchen 3 & 4

Guten Abend!

Bevor wir zu dem nächsten Türchen kommen, noch ein paar kleine andere Dinge. Gestern habe ich mein neunwöchiges Praktikum erfolgreich abgeschlossen und ein super Zeugnis dafür bekommen. Ich habe mich richtig gefreut, aber fast noch mehr freue ich mich darüber, dass ich jetzt um einiges mehr Zeit habe, die vorweihnachtliche Zeit zu genießen und mir Momente schaffen kann, in denen ich planen und schreiben kann. So lässt sich das Jahr 2014 definitiv schön ausklingen. Ich habe alles und noch viel mehr geschafft, was ich mir vorgenommen habe. Ich hoffe, ihr holt euch auch eure kleinen, wertvollen Momente zwischendurch nur für euch selbst, um die Gegenwart zu realisieren und zu genießen (: 
So viel Gelaber von mir - jetzt kommen wir zum wichtigen Teil. Nachdem wir im ersten Türchen das neue Symbol aufgedeckt habe, wird euch jetzt exklusiv das erste Zitat vom zweiten Teil präsentiert werden. Ich hoffe, es gefällt :) 



Dienstag, 2. Dezember 2014

»«. Türchen 1 & 2

Es ist soweit, das erste Türchen kann geöffnet werden!

Ich möchte euch gar nicht allzu lang auf die Folter spannen, aber ein paar kurze Sätze möchte ich dann doch noch hinzufügen. Am Sonntag bin ich nach wenigen Monaten mit dem zweite Band (Hydra) fertig geworden und es war wirklich ein Spaß. Ich kann es noch immer nicht wirklich glauben. Natürlich steht jetzt noch viel Arbeit ein, bevor auch der zweite Teil veröffentlicht werden kann, aber ich bin zuversichtlich, dass mir auch dies gelingen wird. Wie sagt man so schön? Nichts ist unmöglich ;) Glaubt immer daran! 
Hier jetzt euer kleines Special: